Öffnungszeiten

Donnerstags
von 16:00 bis 18:00 Uhr

Achtung: Die Bibliothek ist während der hessischen Schulferien geschlossen.

Online-Recherche

Eine Online-Recherche ist zur Zeit leider nur für einen Teilbestand möglich.

Bitte gehen Sie auf die folgende Seite: Katalog kirchlich-wissenschaftlicher Bibliotheken in der EKHN

Dort erhalten Sie bei der Titelsuche die Bücher aus dem Bestand der Alexander-Haas-Bibliothek angezeigt, die bisher in das Katalogsystem eingegeben wurden. Die Eingabe wird laufend fortgeführt.

Wir bieten an ...

  • Zutritt für jeden
  • Ausleihe von Büchern, Zeitschriften und Medien (DVD, VHS)
  • einen Lesesaal mit 8 Arbeitsplätzen
  • Schwarz-Weiß-Kopierer

13. Bibliotheksgespräch in der Alexander-Haas-Bibliothek

Datum: 
23.04.2013 - 18:00

Ort:

Literaturhaus, Kasinostr.3/II, Osteingang (bitte klingeln!)

Information:

Dr. Fritz Julius Freund, 1898 – 1944. Ein jüdischer Rechtsanwalt in Darmstadt.

Elisabeth Krimmel stellt ihr neues Buch-Projekt  über den Cousin des Museumskustos Karl Freund vor. Der erfolgreiche Anwalt Dr. Fritz Freund, der  sich in Darmstadt künstlerisch und politisch engagiert hatte, verließ nach dem NS-Berufsverbot seine Heimatstadt. Er zog nach Berlin und wurde von dort erst nach Theresienstadt deportiert, bis er schließlich in Auschwitz ermordet wurde. Elisabeth Krimmel hat Dokumente aus Archiven und aus dem Besitz der Familie Shelton-Freund zusammengetragen.

Vorbereitung:

Dr. Elisabeth Krimmel

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Darmstadt

Alexander-Haas-Bibliothek
Literaturhaus Darmstadt
Kasinostraße 3
64293 Darmstadt

www.alexander-haas-bibliothek.de